Kulinarikwettbewerb

100 JAHRE NIEDERÖSTERREICH – Vor 100 Jahren und in 100 Jahren

Kulinarikwettbewerb
im Rahmen des Kreativwettbewerbs 100 Jahre NÖ

 

Schülerinnen und Schüler aller Schularten sind eingeladen, ihr kulinarisches Wissen und Können unter Beweis zu stellen. Innovative Köchinnen und Köche entwickeln spannende Rezepturen mit regionalen Zutaten, sammeln alte Familienrezepte, passen traditionelle Rezepte dem
zeitgemäßen Geschmack an, und dies alles unter dem Motto „Altes Rezeptgut neu entdecken, aufpeppen, strecken, abspecken, einwecken,
schmecken, aufdecken, aufschlecken, Hauptsache bei uns einchecken!“

Die Einsendungen der Preisträgerinnen und Preisträger werden in einem Rezeptbuch zusammengefasst und auf der Homepage der
Bildungsdirektion für Niederösterreich präsentiert. Nähere Informationen zur Teilnahme entnehmen Sie bitte den beigefügten Teilnahmekriterien.

Die Rezepte sind ausschließlich als pdf-Datei gemeinsam mit Anlage F zu senden an 100jahrenoe@bildung-noe.gv.at

Die Einsendung erfolgt durch die zuständigen bzw. durch betreuende Lehrerinnen und Lehrer.

Die Jury setzt sich aus Spitzenköchinnen und -köchen aus der Gastronomie sowie aus Ernährungspädagoginnen und -pädagogen verschiedener Schularten unter dem Vorsitz von Fachinspektorin Adelheid Scharnagl zusammen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

StR Dipl.-Päd. Adelheid Scharnagl
Fachinspektor für Haushaltsökonomie und Ernährung
Tel: 02742 280 4440
adelheid.scharnagl@bildung-noe.gv.at

 

Wir freuen uns bereits auf Ihre kreativen und innovativen Einsendungen.

Veröffentlicht am 12.11.2021