Bildungsdirektor

  

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Jahr 2020 war kein Jahr wie jedes andere. Das Jahr 2020 war für jeden einzelnen von uns ein sehr herausforderndes Jahr, das uns und Ihnen viel abverlangt hat. Covid19 hat uns vor nie da gewesene Aufgaben gestellt.

Ich möchte es daher am Ende dieses Jahres nicht verabsäumen, mich bei Ihnen für Ihr großes Engagement, Ihre Flexibilität, Ihr umsichtiges Handeln und Ihren Einsatz zu bedanken. 

Das Eindämmen der Corona-Infektionen, die Wichtigkeit von Bildung und die Aufrechterhaltung der Möglichkeit für die Eltern, ihrem jeweiligen Beruf nachzugehen - das alles in Einklang zu bringen war und bleibt schwierig und hat ein Spannungsverhältnis geschaffen. Gemeinsam ist es aber gelungen, die Herausforderung so gut wie möglich zu meistern. Dafür ein aufrichtiges DANKE an alle, die in den Schulen Niederösterreichs dazu beigetragen haben. Danke allen Direktorinnen und Direktoren, Pädagoginnen und Pädagogen, allen Eltern sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ich wünsche Ihnen ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest sowie für das kommende Jahr Gesundheit, verbunden mit der Hoffnung, dass sich die Situation entspannt und Schule sich wieder auf das konzentrieren kann, wofür sie da ist: Die Schülerinnen und Schüler in ihren Begabungen zu fördern.

 

Ihr Johann Heuras

Bildungsdirektor für Niederösterreich

 

Dem Bildungsdirektor obliegt die Dienst- und Fachaufsicht über die Bildungsdirektion.

An der Spitze der Behörde steht in Niederösterreich Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras.

 

Bildungsdirektor

Mag. Johann Heuras

 

E-Mail: johann.heuras@bildung-noe.gv.at

Büro des Bildungsdirektors

Inge Messinger

Telefon: 02742/280-5001

E-Mail: inge.messinger@bildung-noe.gv.at

 

Kerstin Pernerstorfer

Telefon: 02742/280-5004

E-Mail: kerstin.pernerstorfer@bildung-noe.gv.at

Veröffentlicht am 11.02.2020