Willkommen in der Bildungsdirektion!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich wünsche Ihnen allen, dass das Jahr 2020 ein „Jahr der Gewaltfreiheit“ und ein „Jahr ohne Mobbing“ in den Klassenzimmern werde. Ich habe dieses Jahr ganz bewusst unter das Leitthema „Schulkultur und Schulklima“ für alle Schulen gestellt, weil ich davon überzeugt bin, dass ein gutes Schulklima der Gewalt den Nährboden entzieht. Zum Bildungsauftrag der Schulen gehört, dass junge Menschen in der Schule zu Erwachsenen geformt werden, die in der Lage sind, Verantwortung zu übernehmen. Dazu gehören ein gutes Schulklima, ein positiver Geist und ein respektvolles Miteinander. Denn es ist erwiesen, dass auch die Lernerfolge unserer Schülerinnen und Schüler besser sind, wenn das Schulklima und die Schulkultur passen. Ich lade daher alle Schulleitungen dazu ein, gemeinsam mit ihrem Team, mit ihren Schülerinnen und Schülern und mit den Eltern, Vereinbarungen zu erarbeiten, die Voraussetzung für ein gutes Schulklima sein können.


Ihr

HR Mag. Johann Heuras
Bildungsdirektor
 

 

Aktuelles

Empfehlung zum richtigen Umgang mit „Social Media“ für NÖ Schulen

Teschl-Hofmeister/Heuras: Erstmals verbindliche Übung „Digitale Grundbildung“

Das Land Niederösterreich und der Landesschulrat für Niederösterreich haben eine Empfehlung zum richtigen Umgang mit Sozialen Medien für alle Schulen des Landes erarbeitet. Neben dem klaren Bekenntnis zur Digitalisierung, sei es wichtig, mit klaren Richtlinien und Zielen zu arbeiten: „Unser Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern eine digitale Grundbildung zukommen zu lassen.

Weiterlesen …

LH Mikl-Leitner und LR Teschl begrüßen die neue Führungsspitze der Bildungsdirektion NÖ

„Schlagkräftiges Team“

Im Zuge der Umstrukturierung des Landesschulrates für Niederösterreich in die Bildungsdirektion wurden bereits im Vorfeld wichtige personelle Weichenstellungen notwendig. Niederösterreich hat als eines der ersten Bundesländer die Führungsspitze der künftigen Bildungsdirektion bestellt.

Weiterlesen …