Jugendsingen – chorissimo!

chorissimo! 2022

NÖ Schul- und Jugendchöretreffen unter dem Motto „100 Jahre Niederösterreich“

Montag, 13. Juni 2022 im Auditorium Schloss Grafenegg, 11.00 Uhr & 16.00 Uhr

 

Endlich! Nach einer zweijährigen Corona-Pause konnte nun endlich wieder das Schul- und Jugendchöretreffen „chorissimo!“ als Kooperation der Bildungsdirektion für Niederösterreich mit dem Jugendreferat für Niederösterreich stattfinden. Rund 800 junge Sängerinne und Sänger verbreiteten bei den beiden Veranstaltungen im Auditorium Grafenegg eine tolle und einzigartige Stimmung.

 

Die großartigen Beiträge der 26 Schul- und Jugendchöre quer durch alle Schularten mit ihren hervorragenden Chorleiterinnen und Chorleitern, die ausgezeichnete Stageband und die gemeinsamen Lieder sorgten für eine mitreißende Atmosphäre. Das Applausometer, mit dem die Intensität des jeweiligen Applauses optisch und akustisch für jeden einzelnen Chor gemessen wurde, war besonders motivierend. Jener Chor mit dem intensivsten Applaus durfte seinen musikalischen Beitrag nochmals zum Besten geben. Am Vormittag bezauberte hier der Chor der VS Spratzern das Publikum am meisten und am Nachmittag überzeugte der Gemeinschaftschor der VS und der NÖMS Kirchschlag in der Buckligen Welt. Die Chöre waren dazu herzlich eingeladen, sich einen Fanclub zu organisieren und diesen mitzubringen.

 

Im Vorfeld wurde vom Projekt Stimmbogen Niederösterreich „Coaches on tour“ den Schulchören angeboten, sich von erfahrenen Chorleitern vor Ort mit vielen praktischen Tipps beraten zu lassen, was gut in Anspruch genommen wurde.

 

Das heurige „chorissimo!“ wurde unter das Motto „100 Jahre Niederösterreich“ gestellt. Einige Chöre brachten Lieder aus Niederösterreich mit und auch das Rahmenprogramm wurde mit den gemeinsam gesungenen Liedern „Chorissimo“, das 2019 extra für diese niederösterreichische Veranstaltungsreihe komponiert wurde, dem niederösterreichischen Jodler „Haltio di“ und dem Popsong „Mein Niederösterreich“ im Sinne des Jubiläums gestaltet.

 

Die Corona-Situation stellte die Schulen in den vergangenen Jahren vor große Herausforderungen. Das Singen in der Schule sowie eine ertragreiche Probenarbeit waren teilweise nur unter schwer umzusetzenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des COVID-19 Erregers möglich. Umso mehr ist allen teilnehmenden Chören und Ihren Chorleiterinnen und Chorleitern ein ganz großes Kompliment für das großartige Engagement auszusprechen, das einmal mehr die tollen musikalischen Leistungen an Niederösterreichs Schulen unter Beweis stellt.

 

Sowohl Bildungs- und Jugendlandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister als auch Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras hoben den wichtigen Stellenwert des Chorgesangs an Schulen in ihren Grußworten hervor, der die Persönlichkeit, die sozialen Kompetenzen und die Kreativität der jungen Sängerinnen und Sänger stark fördert.

 

Wir freuen uns bereits auf das große Jugendsingen, das sowohl auf Landes- als auch auf Bezirksebene im kommenden Schuljahr nach dreijähriger Verschiebung endlich wieder stattfinden wird.

 

Mag. Andreas Gruber

Fachinspektor für Musik und Kreativität

 

Programmabfolge

11:00 Uhr

Chor der Musik-VS Steinakirchen

Kathrin Mairhofer

Chor des BG Lilienfeld

Agnes Schaffhauser

Chor der VS Maria Enzersdorf

Karin Sautner

Unterstufenchor des BG Bruck/Leitha

Katharina Bammer & Petra Kahler-Böhm

Chor der VS Herzogenburg

Alfred Hertlein-Zederbauer & Daniela Schrittwieser

Chor der Musik-NÖMS Herzogenburg

Alfred Hertlein-Zederbauer

Schulchor „gymdirwas!“ des BG/BRG Waidhofen/Thaya

Bettina Ledwinka

Chor der Musik-NÖMS Waidhofen/Ybbs

Johanna Sandhofer & Karin Friesenegger

Chor der VS Wiener Straße, Brunn/Geb

Marlies Krug, Marion Krammer & Katharina Lechinger

Klassenchor der 2d & 3e des Priv. G/RG Sacré Coeur Pressbaum

MMag. Cornelia Traxler, Mag. Bence Csaranko

Chor der VS Spratzern

Monika Schmutzer

Chor „TWOgether“ des BG/BRG Klosterneuburg und der Albrechtsberger Musikschule

Christina Strehlow & Brigitte Berger-Görlich

Chor der 3. Klassen der Musik-NÖMS Laa/Thaya

Tanja Trappl

 

16:00 Uhr

Chor der VS Göllerdorf

Michaela Sommerer

Pop-Up-Chor der NÖMS Ybbsitz

Bianca Kölbel & Marianne Schleifenlehner

Chor der Musik-NÖMS Obergrafendorf

Klemens Stiefsohn

Chor der Musik-VS Hainfeld

Veronika Pfeiffer & Romina Wais

Chor der NÖMS Frankenfels

Johanna Umgeher

Chor des BG Mödling, Bachgasse

Wolfgang Mohaupt

Unterstufenchor des Stiftsgymnasiums Melk

Johanna Wutzl

Chor der VS Pfaffstätten

Karin Zeiler & Tanja Kuzmany-Kenda

Chor des Stiftsgymnasiums Seitenstetten

Margit Tempelmayr

Chor der 2a des BG/BRG Perchtoldsdorf

Martin Hawranek

Chor der VS Kirchschlag

Marlies Heißenberger & Bernhard Putz

Chor der NÖMS Kirchschlag

Bernhard Putz & Karl Stocker

Chor der Sport-NÖMS Scheibbs

Gerda Hengstberger

Veröffentlicht am 05.12.2019