ÖKOLOG im Nationalpark Thayatal

Das zweite Bildungstreffen führte ÖKOLOG am 4. April in den Nationalpark Thayatal, wo uns nach  eingehender theoretischer Information über die – derzeit in Österreich noch als ausgestorben geltende - Wildkatze eine Fütterung des im Gehege lebenden Pärchens Frieda und Carlo erwartete. Mit einer  Besichtigung des Lockstocks mit Fotofalle und des wunderschönen neuen Camps  für Kinder und Jugendliche direkt am Wald,  ging es dann weiter.
Nach Ehrung unserer Neuschulen, Jubiläumsschulen und der wirklich vielfältigen Jahresprojekte sowie einer liebevoll bereiteten gesunden Jause verließen wir ein Naturschutzgebiet, zu dem wir sicher wiederkehren werden.



S.Müller-Andre

Zurück