10 Jahre Talentezentrum Schloss Drosendorf

Im Rahmen der Festveranstaltung „40 Jahre NÖ LAK Bildungsstätte Drosendorf“ konnte am 24. August 2019 das Jubiläum „10 Jahre Talentezentrum Schloss Drosendorf“ begangen werden. Vor mehr als 200 Festbesucher/innen konnte Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras die Bedeutung der Begabungs- und Begabtenförderung betonen und für die gute Zusammenarbeit mit der Bildungsstätte Schloss Drosendorf danken.

Seit 10 Jahren nutzen begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen, AHS und BHS die Kursangebote, die einen weiten Bereich abdecken. Kurse in den Fremdsprachen Englisch, Latein, Französisch, Russisch und Tschechisch, in den naturwissenschaftlichen Fächern wie Mathematik, Informatik, Astronomie, Physik und Biologie, sowie Angebote aus Geschichte, Philosophie, Rhetorik und kreativem Schreiben vermitteln über die Lehrpläne der Schulen hinausgehende Inhalte, Kompetenzen und Fähigkeiten. In nahezu allen Intensivkursen stehen dabei interdisziplinäre Themen und das fächerübergreifende Arbeiten im Vordergrund.

https://www.schloss-drosendorf.at/

http://begabtenfoerderung.bildung-noe.gv.at/

https://noe.landarbeiterkammer.at/

Zurück