Bewerbung für eine Anstellung an mittleren und höheren Schulen

Sehr geehrte Bewerberinnen und Bewerber!

Aufgrund einer Programmumstellung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung wird Bewerbung Online zur Hauptausschreibung der Bundeslehrkräfte für das Schuljahr 2019/2020 neu gestaltet.

Daher ist eine neue Registrierung sowie das (neuerliche) Hochladen der Bewerbungsunterlagen zwingend erforderlich.

Die Dateneingabe für Bewerbungen betreffend das Schuljahr 2019/2020 ist vom 27. April 2019 bis 8. Mai 2019 möglich.

Hinweise zum Monatsentgelt:

• Vertragsbedienstete im Lehramt („Altrecht“): Das Monatsgehalt liegt in Abhängigkeit von Verwendung und Vorbildung (bei Vollbeschäftigung) zwischen mindestens brutto € 1.783,90 und € 2.599,40. Es erhöht sich gegebenenfalls auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch Anwendung des Schemas für nicht gesicherte Verwendungen, anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten der Verwendung verbundene Entlohnungsbestandteile.
• Vertragsbedienstete im Pädagogischen Dienst („Neurecht“): Das Monatsgehalt liegt (bei Vollbeschäftigung) bei brutto € 2.719,90. Es erhöht sich gegebenenfalls auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten der Verwendung verbundene Entlohnungsbestandteile