Willkommen in der Bildungsdirektion!

Geschätzte Damen und Herren,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein sehr herausforderndes und erfolgreiches Schuljahr ist zu Ende gegangen. Wir haben alle gemeinsam sehr viel weiter gebracht, ob das in der Bildungsdirektion oder in jeder einzelnen Schule war. Ich möchte mich daher auf diesem Weg ganz herzlich bei jeder Einzelnen und bei jedem Einzelnen für das gemeinsam Erreichte, für Ihr Engagement und Ihren Einsatz bedanken. Wir können stolz auf unser Bildungsland Niederösterreich sein und dazu haben Sie alle Ihren Beitrag geleistet.

Ich wünsche Ihnen allen erholsame und schöne Ferien. Tanken wir jetzt die Kraft, die wir für das kommende Schuljahr brauchen.

Ihr

HR Mag. Johann Heuras
Bildungsdirektor
 

 

Aktuelles

LR Tesch l-Hofmeister und Bildungsdirektor: 33. Fremdsprachenwettbewerb des Landes NÖ war voller Erfolg

36o Schülerinnen und Schüler bewiesen ihr Können

„Zu einer nicht mehr wegzudenken Tradition im Schuljahres  - Kalender ist der Fremdsprachenwettbewerb des Landes Niederösterreich, der von der Bildungsdirektion Niederösterreich durchgeführt wird.

Weiterlesen …

Bildungsdirektor Johann Heuras besucht MINT Pilotschule in Wiener Neustadt

„Um unseren Schülerinnen und Schülern ein optimales Angebot für ihre Schullaufbahn bieten zu können, müssen wir natürlich auch laufend an unserem Schulsystem arbeiten und unsere Schulen zukunftsfit machen.

Zukunftsfit ist eine Schule aber nur dann, wen sie Schülerinnen und Schüler so ausbildet, dass  sie auch am Arbeitsmarkt gebraucht werden und gefragt sind. Gefragt sind derzeit vor allem naturwissenschaftliche und technische Kenntnisse.

Weiterlesen …

Niederösterreich veranstaltet 33. Fremdsprachenwettbewerb

LR Teschl-Hofmeister/Heuras: 86 Schulen mit 340 TeilnehmerInnen versprechen eine spannende Veranstaltung

Bereits zum 33. Mal findet in St. Pölten der Fremdsprachenwettbewerb der Bildungsdirektion für Niederösterreich statt und zwar von 5. – 7. März 2019. „Der niederösterreichische Fremdsprachenwettbewerb ist der österreichweit größte seiner Art.

Weiterlesen …

Beherrschen der Sprache ist oberstes Gebot für Chancengleichheit

LR Teschl-Hofmeister und Heuras zu Deutschklassen: 29 Schülerinnen und Schüler konnten die Deutschklassen bereits verlassen

Nach dem Vorbild des Landes Niederöstereichs wurden vor einem halben Jahr bundesweit Deutschklassen eingeführt. Ziel dieser Deutschklassen ist es, Schülerinnen und Schülern, die aufgrund mangelnder Deutschkenntnisse dem Unterricht nicht folgen können in so genannten Deutschförderklassen, sprachlich fit zu machen, um dem normalen Unterricht folgen zu können.

Weiterlesen …

NÖ SchülerInnen schneiden in Mathematik besser ab

LR Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Heuras zur Überprüfung der Bildungsstandards in Mathematik

Die Ergebnisse der Überprüfung der Bildungsstandards in Mathematik für die 4. Klassen Volksschule wurden heute veröffentlicht. Niederösterreichs Schülerinnen und Schüler liegen über dem Bundesschnitt und eine Verbesserung zur letzten Überprüfung vor 5 Jahren ist zu erkennen.

Weiterlesen …